Über

Bastian Wilkat

Ich arbeite im Innovationsbereich eines Energieunternehmens und berate Unternehmen, wie sie digitale und neuartige Technologien für ihr Geschäft nutzen können (Automatisierung, Geschäftsmodell). Daneben bin ich Ehemann, Katzenvater und interessiert an ziemlich vielen Dingen. Das zeigen am ehesten die Bücher, die ich lese und seit 2012 tracke.

Dieses Blog ist eine Art Tagebuch, in dem ich für mich Themen oder Fragestellungen öffentlich und essayistisch durchdenke. Meist mit Bezug zu Wirtschafts- und Technologie. Oft aber auch zu Denkmodellen, die mir helfen Trends und Entwicklungen einordnen. Die Auslöser für die Artikel kommen größtenteils aus meinen beruflichen Projekten, manchmal aber auch durch Dinge, die mir bei der Beobachtung von Gesellschaft und Wirtschaft auffallen.

In erster Linie schreibe ich die Artikel für mich selbst, hoffe aber, dass andere auch davon profitieren. Wenn die Beiträge Bezug zu meinen beruflichen Rollen haben, werde ich sie auf LinkedIn posten. Dort findet dann auch die Diskussion dazu statt. Hier kann man mir folgen. Über Antworten zu meinen Artikeln freue ich mich bei LinkedIn oder per E-Mail an bastianwilkat@pm.me.

Copyright Foto: Christine Schwarze / audele Fotografie Achim